Startseite

Zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst



Die Feuerwehr Eitorf bietet auch dieses Jahr wieder zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst in der Feuerwache in Eitorf an.

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst sind auf www.bundesfreiwilligendienst.de zu finden. Einen Erfahrungsbericht zum Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Eitorf finden Sie hier.

Die Voraussetzungen für die beiden Stellen im Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Eitorf sind wie folgt:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Feuerwehrtauglich
  • Wünschenswert ist ein abgeschlossener Truppmann-Lehrgang

 

Zu Ihren Aufgaben und Tätigkeitsfelder zählen:

  • Unterstützung des hauptamtlichen Gerätewarts
  • Einsatzdienst
  • Fort- und Weiterbildungen

 

Bewerbungen können per E-Mail an juergen.bensberg@feuerwehr-eitorf.de gesendet werden.